4-achsige Umbauwagen

Jetzt bestellen - Vorbestellpreis bis 31.12.2022 gültig!


Foto: Günter Tscharn
Foto: Günter Tscharn

Nach dem Erfolg des Umbauprogrammes der 3-achsigen Umbauwagen wurde auch ein Programm für 4-achsige Umbauwagen umgesetzt. Ab 1955 lief der erste Prototyp aus dem AW Hannover auf den Gleisen der Deutschen Bundesbahn. Mit über 1.800 Exemplaren bildeten sie – zusammen mit den 3-achsigen Umbauwagen – über Jahrzehnte das Rückgrat des Nahverkehrs in ganz Deutschland.
Insgesamt wurden 3 Grundtypen umgebaut: 1./2. Klasse-, 2. Klasse- und 2.Klasse/Gepäck- Wagen. Von Beginn an wurden Länderbahn-Drehgestelle, das „Amerikanische“ oder „Schwanenhals“ genannte Drehgestell und das preußische Regel-Drehgestell, verwendet. Da die Anzahl dieser Drehgestelle für den Umbau nicht ausreichte, wurden auch neue Minden-Deutz-Drehgestelle unter die Umbauwagen eingebaut.
Wie für den ursprünglichen Verwendungszweck vorgesehen wurden die 4-achsigen Umbauwagen im Nahverkehr eingesetzt. Aber auch als Verstärkungswagen in Eilzügen und sogar im internationalen F-Zug „Holland-Skandinavien-Express“ waren sie zu sehen.
Die Tegernseebahn übernahm drei 4-achsige Umbauwagen für ihre Strecke und lackierte sie in blau um. Regulär liefen diese bis zum Münchner Hauptbahnhof durch.
Als Verstärkungswagen für den ET65 wurden einige 2.-Klasse Wagen purpurrot lackiert. Nach Beendigung der Einsätze des ET65 liefen die roten Umbau-Vierachser weiterhin im Nahverkehr zusammen mit den grünen Umbauwagen.
Der Einsatz erstreckte sich noch bis ins Jahr 1994. Noch heute sind einige Exemplare bei Museumseisenbahnen im Einsatz, z.B. bei der „Sauschwänzlebahn“ im badischen Wutachtal.


Die bewährte Wunder-Qualität:

  • Modelle in feinster Messing-Handarbeit
  • Kurzkupplungskinematik
  • Achsen kugelgelagert
  • vollständig nachgebildete Inneneinrichtung
  • vollständig nachgebildetes Fahrwerk
  • vorbildgetreue Lackierungen und Beschriftungen
  • zu öffnende Türen
  • schaltbare Innenbeleuchtung
  • LüP: 60,8 cm
  • Mindestradius 1.020 mm

Fertigungsstatus: 25%

Vorbestellpreis: 995,00 €

(bis 31.12.2022)

Endpreis: 1.195,00 €

Aufpreis für Finescale- oder PUR-Radsätze

bei allen Wagen: 50,00 €



4-achsige Umbauwagen

Bitte bei Bestellung von mehreren Wagen einer Bestell-Nr.  hinter der Bestell-Nr. (z.B. 15231-B für Direktion Karlsruhe) die Ziffer 1-4 für die Wahl verschiedener Wagen-Nr. angeben (z.B. 15231-B-3)!


 Epoche IIIb

 

Bestell-Nr. Epoche Wagentyp Beschreibung Bestand
15231 A-D IIIb AB4yg
(Minden-Deutz-Dg.)

DB, 1./2.-Klasse,
Lackierung graualuminium/flaschengrün,
Anschriftfarbe elfenbein

- Beschriftung Direktion München: Best.-Nr...-A

- Beschriftung Direktion Stuttgart: Best.-Nr...-B

- Beschriftung Direktion Frankfurt: Best.-Nr...-C

- Beschriftung Direktion Karlsruhe: Best.-Nr...-D

Vorbestellung möglich
15232 A-D IIIb B4yg
(Preuß.-Dg.)

DB, 2.-Klasse,
Lackierung graualuminium/flaschengrün,
Anschriftfarbe elfenbein

- Beschriftung Direktion München: Best.-Nr...-A

- Beschriftung Direktion Stuttgart: Best.-Nr...-B

- Beschriftung Direktion Frankfurt: Best.-Nr...-C

- Beschriftung Direktion Karlsruhe: Best.-Nr...-D

Vorbestellung möglich

15233 A-D IIIb BD4yg
(Schwanenhals-Dg.)

DB, 2.-Klasse/Gepäckabteil,
Lackierung graualuminium/flaschengrün,
Anschriftfarbe elfenbein

- Beschriftung Direktion München: Best.-Nr...-A

- Beschriftung Direktion Stuttgart: Best.-Nr...-B

- Beschriftung Direktion Frankfurt: Best.-Nr...-C

- Beschriftung Direktion Karlsruhe: Best.-Nr...-D

Vorbestellung möglich

 Epoche IVb

 

Bestell-Nr. Epoche Wagentyp Beschreibung Bestand
15234 A-C IVb AB4yg
(Minden-Deutz-Dg.)

DB, 1./2.-Klasse,

Lackierung umbragrau/chromoxidgrün,
Anschriftfarbe elfenbein

- Beschriftung Direktion München: Best.-Nr...-A

- Beschriftung Direktion Stuttgart: Best.-Nr...-B

- Beschriftung Direktion Frankfurt: Best.-Nr...-C

Vorbestellung möglich
15235 A-C IVb B4yg
(Preuß.-Dg.)

DB, 2.-Klasse,

Lackierung umbragrau/chromoxidgrün,
Anschriftfarbe elfenbein

- Beschriftung Direktion München: Best.-Nr...-A

- Beschriftung Direktion Stuttgart: Best.-Nr...-B

- Beschriftung Direktion Frankfurt: Best.-Nr...-C

Vorbestellung möglich

15236 A-C IVb BD4yg
(Schwanenhals-Dg.)

DB, 2.-Klasse/Gepäckabteil,

Lackierung umbragrau/chromoxidgrün,
Anschriftfarbe elfenbein

- Beschriftung Direktion München: Best.-Nr...-A

- Beschriftung Direktion Stuttgart: Best.-Nr...-B

- Beschriftung Direktion Frankfurt: Best.-Nr...-C

Vorbestellung möglich

 Epoche IVb Privat

 

Bestell-Nr. Epoche Wagentyp Beschreibung Bestand
15237 IVb AB4yg
(Minden-Deutz-Dg.)

DB, 1./2.-Klasse,

Lackierung umbragrau/chromoxidgrün,
Anschriftfarbe elfenbein, mit hellgrüner Aufschrift „Allgäu-Zollern-Bahn“ und hellgrünen Zierstreifen
Vorbestellung möglich
15238 IVb B4yg
(Preuß.-Dg.)

DB, 2.-Klasse,

DB, 2.-Klasse, Lackierung umbragrau/chromoxidgrün,
Anschriftfarbe elfenbein, mit hellgrüner Aufschrift „Allgäu-Zollern-Bahn“ und hellgrünen Zierstreifen

Vorbestellung möglich

15239 IVb TBG
(Minden-Deutz-Dg.)
Tegernseebahn, 2. Klasse,
umbragrau/blau, weißer Zierstreifen
Vorbestellung möglich
15240 IVb 865
(Minden-Deutz-Dg.)
DB, 2.-Klasse,
purpurrot mit beigefarbenen Zierstreifen;
ehemaliger Mittelwagen für elektrischen Triebwagen
Vorbestellung möglich

Drehgestelle für 4-achsige Umbauwagen
zum Selbsttausch

 

Preis: 250,00 €



Bestell-Nr. Beschreibung Bestand
15247 Drehgestell Minden-Deutz, Paar (siehe Foto unten) Vorbestellung möglich
Drehgestell: Minden-Deutz
Drehgestell: Minden-Deutz

Bestell-Nr. Beschreibung Bestand
15248 Drehgestell preußische Bauart, Paar (siehe Foto unten) Vorbestellung möglich
Drehgestell preußische Bauart
Drehgestell preußische Bauart

Bestell-Nr. Beschreibung Bestand
15249 Drehgestell Schwanenhals-Bauart, Paar (siehe Foto unten) Vorbestellung möglich
Drehgestell Schwanenhals-Bauart
Drehgestell Schwanenhals-Bauart

Technische Änderungen, sowie Änderungen an Design bzw. Modellausstattung,
Zwischenverkauf sowie Preisänderungen bleiben vorbehalten. Die Preise sind in Euro und verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wir behalten uns vor, die Modelle nur bei ausreichenden Bestellungen zu produzieren.


Download
Produktdatenblatt für 4-achsige Umbauwagen
Umbauwagen_4achsig.pdf
Adobe Acrobat Dokument 437.2 KB